Es gibt so viele Billigflüge im Angebot. Worauf muss man achten und was wären eigentlich die Vorteile?

Im Zeitalter des Internets ist es viel einfacher geworden, günstige Flüge zu finden. Das Angebot ist überwältigend und man muss schon Zeit investieren, um Vergleiche anstellen zu können. Aber es lohnt sich, wenn man es richtig anstellt.


Billigflüge – worauf sollte man achten

Flüge sind nicht selten auf den Vergleichsportalen viel günstiger, als bei den Fluggesellschaften selber. Das gleiche gilt natürlich für Reiseagenturen, da diese davon leben, dass sie eine Gebühr für den Service beanspruchen. Trotz allem sollte man Reisebüros nicht unterschätzen, denn sie verfügen über ein über den Standard hinaus reichendes Angebot, das zur schnellen Umsetzung von Buchungen dient. So finden sich auch Stornierungen von Flügen in deren Datenbanken, die man natürlich im Netz so nicht findet. Deshalb sollte man nach Erhalt eines Angebotes schnellstmöglich im Internet genau nach diesen Flügen suchen.  

Es ist beim Vergleich von Flugpreisen sehr wichtig, die Konditionen der jeweiligen Anbieter zu überprüfen. Bevor man Online Flugtickets bucht, sollte ein Blick in die Gebührenliste geworfen werden, um eventuell versteckte Kosten zu vermeiden. Dazu gehört auch, wieviel Gepäck mitgenommen werden darf und in welcher Gewichtsklasse. In den meisten Fällen sind 20 Kilogramm Standard. Wer einen größeren Urlaub plant, kann gegen Aufpreis in die nächste Gewichtsklasse wechseln.  
Wer seine Reise selber zusammen stellt und einen Anschlussflug braucht, sollte unbedingt ein entsprechend großes Zeitfenster einplanen. Nicht selten muss von einem Flughafen zum anderen gewechselt werden und somit fallen Reisen mit dem Zug oder Bus an. Und selbst wenn man vom gleichen Flughafen aus weiterfliegen kann, liegen die Gates meist in anderen Gebäudekomplexen, die gefunden werden müssen, um dort rechtzeitig einchecken zu können.

Hier noch einige Tipps, wie man Kosten beim Buchen von Billigflügen sparen kann. Um Vermittlungsgebühren zu vermeiden, sollte direkt auf der Webseite der Fluggesellschaft gebucht werden. Je früher man bucht, um so günstiger sind die Flüge. Es lohnt sich darüber hinaus, Hin- und Rückflüge separat zu überprüfen. Wer also zeitlich flexibel ist, kann hier Kosten sparen. Etwaige Zusatzangebote müssen genau überprüft werden und unnütze Versicherungen am besten gleich ignorieren.  

Ebenso sollte überprüft werden, ob es Stornierungsmöglichkeiten gibt. Bei Billigflügen ist das in der Regel nicht der Fall. Darum wäre das Abschließen einer Reiserücktrittsversicherung sinnvoll, die man schon für wenige Euros erstehen kann.

Be Sociable, Share!

Keine Antworten »

Keine Antworten bisher.

TrackBack URL

Antwort schreiben:

Be Sociable, Share!
Kategorien
Seiten
Letzte Fragen
Letzte Antworten
Sponsoren
Populäre Fragen
Tags