Was muss ich beim Kauf eines neuen Kühlschranks beachten?

Es gibt einige Unterschiede bei Kühlschränken, die man beim Kauf kennen und beachten sollte. Nicht nur die Entscheidung, ob der Kühlschrank mit einem Gefrierfach ausgestattet sein soll und wie groß das Gerät sein soll, ist wichtig. Auch auf die Klimaklasse und vor allem auf den Energieverbrauch sollte geachtet werden.


Das Wichtigste, worauf man beim Kauf eines neuen Kühlschranks achten sollte, ist mit Sicherheit sein Energieverbrauch. Schließlich läuft er non-stop 24 Stunden an 7 Tagen pro Woche. Eine beeindruckende Gegenüberstellung der Anschaffungs- und Betriebskosten eines Altgerätes gegenüber neueren Modellen der Energieklassen A++ und A+++ ist auf dem Online-Portal vom Ratgeber Geldsparen zu finden. Innerhalb weniger Jahre hat man die Anschaffungskosten mit einem sparsamen Kühlschrank der Energieklasse A++ bereits wieder herausgeholt. Wer die genauen Verbrauchswerte verschiedener Modelle untereinander vergleichen möchte, findet diese in der Regel auf dem Etikett. Beim Kühlschrankkauf sollte man im Übrigen auf verlässliche Anbieter wie beispielsweise Bauknecht und Bosch zurückgreifen. 

Ein Single-Haushalt benötigt zudem keinen 300l-Kühlschrank. Als Richtwert werden 100 bis 140l bei einem 2-Personen-Haushalt empfohlen. Für jede weitere Person rechnet man 50l hinzu.

Auch der geplante Standort des neuen Elektrogerätes muss beim Kauf beachtet werden, da die Kühlschränke über verschiedene Klimaklassen verfügen. Die Klassen SN (subnormal) und N (normal) unterstützen Umgebungstemperaturen von 10°C bzw. 16°C bis 32°C und sind daher nicht für heißere Länder geeignet. Kühlschränke der Klimaklassen ST (subtropisch) und T (tropisch) sollten dagegen bei Temperaturen von 16°C bis 38°C bzw. 43°C betrieben werden und sind damit nicht für ungeheizte Keller in kälteren Ländern zu empfehlen.

Die Entscheidung, ob man einen Kühlschrank mit oder ohne Gefrierfach,  eine Kühl-/Gefrierkombination oder vielleicht doch lieber eine separate Gefriertruhe benötigt, bleibt dabei Jedem selbst überlassen.


Fazit: Beim Kühlschrank-Kauf sollte insbesondere auf Energieverbrauch, Klimaklasse und benötigte Größe geachtet werden.

 

 

Be Sociable, Share!

Keine Antworten »

Keine Antworten bisher.

TrackBack URL

Antwort schreiben:

Be Sociable, Share!
Kategorien
Seiten
Letzte Fragen
Letzte Antworten
Sponsoren
Populäre Fragen
Tags